Für Einzelunternehmer

Kunden verwalten und Angebote erstellen, Projekte planen und durchführen, Rechnungen schreiben und die Buchhaltungsdaten an den Steuerberater abgeben – für diese Aufgaben ist der Officeliner® XL der perfekte Partner.

Alle Dokumente und E-Mails können direkt mit dem Kunden verknüpft und aus dem Officeliner® heraus geschrieben werden.

Die Software läuft in allen handelsüblichen Browsern, das bedeutet Sie haben über das Internet von überall her sofortigen Zugriff auf Ihre Daten. Eine lokale Installation ist nicht erforderlich, auf Ihrem Rechner wird kein Speicherplatz verbraucht.


Für klein- und mittelständische Unternehmen

Sie suchen für Ihr Unternehmen eine Software, mit der sich Ihre speziellen Geschäftsprozesse optimal darstellen lassen? Verschiede Geschäftsbereiche müssen Zugriff auf das System haben, und Ihr Außendienst muss angebunden werden? Dann kann der Officeliner® Ihre Lösung sein.

Ein ausgereiftes Berechtigungskonzept ermöglicht die genaue Steuerung aller Zugriffe auf Ihre Daten.

Als gewerbliche Standardsoftware unterstützt der neue Officeliner® XL den gesamten Workflow von der Neukundengewinnung bis zum Jahresabschluss. Zu den Kernmodulen gehören die Kunden- und Auftragsbearbeitung, Faktura und Provisionsabrechnung, Buchhaltung und Controlling sowie die Außendienstunterstützung und das Kampagnenmanagement.

Über standardisierte Webservice-Schnittstellen können spezielle Produktionssysteme und weitere im Haus bestehende Lösungen einfach und effizient angebunden werden.


Für Konzerne

Der Officeliner® XL ist mehrsprachig und mandantenfähig. Über die Cloud können zentrale wie dezentrale Datenbestände schnell und sicher in einem weltweiten Unternehmensnetz verfügbar gemacht werden.

Dabei fallen nur sehr geringe Infrastrukturkosten für Software und Hardware an: Jeder Arbeitsplatz, der über eine dem aktuellen Standard entsprechende Internetverbindung verfügt, kann zugreifen. Die Datenübertragung erfolgt SSL-verschlüsselt, die Unternehmensdaten sind optimal geschützt.

Der Officeliner® XL basiert auf einem Oracle Real Application Cluster (RAC), wodurch höchstmögliche Ausfallsicherheit garantiert wird. Der Zugriff auf die Daten erfolgt ausschließlich über Webservices.

Das System bietet eine eigene Programmierschnittstelle für individuelle Erweiterungen. Alle Funktionen stehen auch als Software as a Service (SAAS) zur Verfügung.